Der Kauapparat, bestehend aus Zähnen, Kiefergelenk und Muskulatur ist ein komplexes System. Unser Blick richtet sich stets auf das ganze System.
Nur das einwandfreie Zusammenspiel aller Komponenten gewährleistet Lebensqualität und Schmerzfreiheit bis ins hohe Alter. Oftmals haben Vespannungen, Kopfschmerzen, Tinnitus und Gelenkbeschwerden Ihre Ursachen in unausgewogenen Belastungsverhältnissen oder Angewohnheiten wie Knirschen oder Pressen.
Eine mehrjährige Zusatzqualifikation in der Behandlung dieser sog. “craniomandibulären Dysfunktion”, zertifiziert bei der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -theraphie (DGFDT), belegt unsere herausragende Stellung auf diesem Gebiet. Die genauen Ursachen werden mit präzisen Diagnostikverfahren und im Gespräch individuell ermittelt. Eine Aufbißschiene kann hierbei zur Vorbehandlung oder als Therapiemaßnahme Fehlbelastungen ausgleichen, das Gelenk entlasten und den Schutz der Zähne vor weiterer Schädigung bewirken.

Auch Schnarcher und Ihre Partner können mit geeigneten Schienen oftmals wieder einen ruhigen Schlaf finden.

Female holding sign or board